Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Erste-Hilfe-Kurs

Die Erste-Hilfe Bescheinigung sowie die Sehtestbescheinigung haben eine gültig von 2 Jahren.

Der Kurs „Erste-Hilfe Schulung“ hat eine Länge von 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten (7,5 Stunden).

Bringen Sie bitte Ihren Lichtbildausweis (Personalausweis, Aufenthaltstitel oder Reiseausweis) und die entsprechende Kursgebühr in bar mit.

Kein Problem! Innerhalb von einem Jahr hast die Möglichkeit eine Zweitbescheinigung zu bestellen.

Die Hauptthemen: 

  • Absichern der Unfallstelle
  • Auffinden einer Person
  • Absetzen des Notrufs
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wundversorgung
  • Schockbekämpfung
  • Helmabnahme
  • Erkrankungen
  • Vergiftungen

Sehtest

Bringen Sie bitte einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) und ggf. Brille oder Kontaktlinsen mit.

Der Sehtest kostet 7,00€ und kann im Rahmen deines Erste-Hilfe-Kurses bei uns gemacht werden. Du musst also nicht zu einem Optiker oder Augenarzt gehen und dort einen Termin ausmachen.

Falls der Sehtest nicht bestanden wird, muss der Sehtest erneut mit einer Sehhilfe (Brille) durchgeführt werden.

Die Sehtestbescheinigung darf bei Vorlage nicht älter als 2 Jahre sein.

Hast du noch Fragen?

Wir können weiter helfen. Hier sind einiger unserer Serviceleistungen:

Rückrufservice

Hinterlasse deine Nummer wir rufen zurück.

Kontaktformular

Schreibe uns über unser Kontaktformular.

Corona-Hinweis

Stand: 12.07.2021

Teilnahme nur möglich bei Vorlage eines Nachweises über ein negatives COVID 19 Testergebnis (max. 48h alt, Testzentrum), bei vollständigem Impfnachweis oder bei Nachweis über Genesung – Melden Sie sich bitte online für einen Kurs an.